Zumba-Kids-Stunde mit Eltern-Teilnahme

 

 

Übungsleiterin und Instructorin Claudia Reinold hatte den Kindern den Vorschlag unterbreitet, ihre Eltern zur aktiven Teilnahme an einer Übungsstunde einzuladen. Besonders erfreulich: zum vorgeschlagenen Termin war die Sporthalle nicht nur gefüllt von allen teilnehmenden Kindern – auch einige Mütter reihten sich ein!

Wie in den vorherigen Übungsstunden wechselten sich aktive Bewegungsphasen unter Musikbegleitung mit kurzen Erholungspausen ab. Zum Kennenlernen neuer Bewegungsabläufe wurden diese zunächst ohne Musikbegleitung intensiv „trocken“ eingeübt.

Als die Musik dann ertönte, war die begeisterte Teilnahme (auch von den Müttern) nicht zu übersehen! Claudia gab die Bewegungsabläufe motivierend vor und die „Begeisterungs-Wellen“ schlugen sichtbar über!

Zum Abschluss dann wieder das gewünschte „Lieblingslied“ der Kinder! Und einige Kinder, die die exakten Bewegungsabläufe bereits perfekt beherrschen, durften sich mit der Instructorin einreihen und die Bewegungsabläufe für die anderen Teilnehmer vorgeben – Adrenalin pur!